Lions Club Hameln

Brennpunkt Kuckuck

Die Referentinnen Frau Brakemeier und Frau Albrecht von "SAM e.V." berichteten mit spürbarem Engagement von ihren Aufgaben im „Brennpunkt Kuckuck“. In ihrem freien Vortrag erzählten sie wechselweise von ihren Aufgaben.

Man merkte den Damen an, dass sie mit Enthusiasmus und hoher Motivation dabei waren. Im Anschluss ergab sich noch ein lebhaftes Fragen und eine weit nach der „Lions-zeit“ geführte Diskussion über den sozialen Brennpunkt Kuckuck.

Zurück

Geförderte Projekte seit 2010

AkKi – Aktion Kinderhilfe e.V.
Bahnhofsmission
Blaues Kreuz Hameln
Bürgerhilfe am Ith
Caritas
Der Paritätische
DKMS
Estland - Pärnu
Förderkreis Stift Fischbeck
Förderverein Kielhorn Schule
Förderverein Schiller-Gymnasium
Förderverein Theater HM
Förderverein Vikilu
Frauenhaus HM
Freunde für Kinder von Brjansk
Fuchsbau e.V.
Grundschule Hohes Feld
Hamelner Tafel e.V.
Haus der Kirche
HDL e.V. - Japan-Hilfe
Jugendmusikschule
Jugendwerkstatt
Kantorei Hameln
Kielhorn Schule
Kindergarten Afferde
Kinderschutzbund
Kirchenkreis Hameln
Klasse 2000
Kloster Esztergom
Lions Quest
Martin Luther Gemeinde
Museumsverein Hameln
Resohelp
RV Weser - Schülerrudern 2013
SAM e.V.
Senior Schläger Haus e.V.
Sorgentelefon Hameln e.V.
Sozialdienst kath. Frauen
Südstadtschule Hameln
Taubblindenwerk Fischbeck
Ukraine (über Kloster Esztergom)
Verein für Jugendhilfe in der Jugendanstalt e.V.
Verein "Die Brücke"
Verein Mütterzentrum e.V.
Vogelschutzwarte Storchenhof Loburg
Volkshochschule HM-Pyrmont